.

02.

Freiland Museum

Gottersdorf

bei meinem Besuch im Museum von Bruno und Beate Kaiser fiel mir als erstes die beachtliche Sammlung mechanischer

Musikinstrumente ins Auge: Phonographen, Grammophone aller Art, Walzspieldosen und Plattenspieluhren, alle in

einwandfreiem Zustand und spielbereit. Es ist schon ein besonderes Erlebnis, den Klängen dieser Raritäten zu lauschen.

Liebhaber von Spielzeug aus vergangenen Tagen kommen in diesem Museum ebenfalls auf ihre Kosten.

Fasziniert war ich von der Sammlung funktionierender, nostalgischer Radios die ich noch aus meinen Kindertagen von

Besuchen bei Oma und Opa kenne.

Auch restaurierte Kirchturmuhren aus Hornbach, Glashofen, Bretzingen, und Ilshofen sind im Besitz der Familie Kaiser. Selbst

die Walldürner Rathausuhr ist hier zu besichtigen.

Mein Eindruck: Ein, besonders auch für Fotografen, besuchenswertes Museum.

bei meinem Besuch im Museum von Bruno und Beate

Kaiser fiel mir als erstes die beachtliche Sammlung

mechanischer Musikinstrumente ins Auge:

Phonographen, Grammophone aller Art,

Walzspieldosen und Plattenspieluhren, alle in

einwandfreiem Zustand und spielbereit. Es ist schon

ein besonderes Erlebnis, den Klängen dieser

Raritäten zu lauschen.

Liebhaber von Spielzeug aus vergangenen Tagen

kommen in diesem Museum ebenfalls auf ihre

Kosten.

Fasziniert war ich von der Sammlung

funktionierender, nostalgischer Radios die ich noch

aus meinen Kindertagen von Besuchen bei Oma und

Opa kenne.

Auch restaurierte Kirchturmuhren aus Hornbach,

Glashofen, Bretzingen, und Ilshofen sind im Besitz

der Familie Kaiser. Selbst die Walldürner Rathausuhr

ist hier zu besichtigen.

Mein Eindruck: Ein, besonders auch für Fotografen,

besuchenswertes Museum.