BSW-EWH-Farbe-Logo-Text-125
Borkum – ganz links oben am Meer
zurück

Borkum – ganz links oben am Meer

Borkum ist die westlichste und mit knapp 31 Quadratkilometern die größte der sieben bewohnten Ostfriesischen Inseln. Abseits vom belebten Strand und der von Tourismus pulsierenden Stadt Borkum kann man in den Dünen weit draußen im Ostland Natur pur erleben – eine besondere Natur.

Viele Wander- und Radwege durchziehen die von Sturm und Sand geprägte Landschaft. Die wenigen Wälder haben einen gedrungen Bewuchs und muten gespenstisch an. Bäume drängen sich am Boden und haben keine Lust, nach oben zu wachsen. So trotzen sie dem ständigen Wind, der mitunter sehr stark bläst. Im Laufe der Jahrhunderte hat sich ein kleiner, aber feiner Urwald gebildet, den ich in einigen Bildern festgehalten habe.